LEITBILD

Unser Arbeiten und Handeln orientieren wir am folgenden Leitbild.

 

Betätigungsfeld

Die Gesellschaft zur Förderung von Bildungsforschung und Qualifizierung mbH (GEBIFO) ist als außeruniversitäres Forschungs-, Beratungs- und Transferinstitut 1993 gegründet worden. Arbeitsschwerpunkte sind heute Fachkräftesicherung und Organisationsentwicklung, praxisorientierte Berufsbildungsforschung, Beratung, Coaching, Prozessbegleitung und Netzwerkmanagement. Der Transfer von wissenschaftlichen Ergebnissen in die Praxis steht dabei im Mittelpunkt.

Kunden

Es ist unser Ziel, mit einem hohen Maß an Flexibilität auf die große Bandbreite der Wünsche unserer Kunden einzugehen. Gemeinsam entwickeln wir praktikable Lösungen für die betriebliche Praxis.

MitarbeiterInnen

Motivierte und gesunde Mitarbeitende sind der wichtigste Faktor, damit wir auch zukünftig erfolgreich sind. Eine offene Informationspolitik fördert das unternehmerische Denken aller Mitarbeitenden.
Als Familienunternehmen leben wir Work-Life-Balance.

Führungsgrundsätze

Wir legen besonderen Wert auf eine mitarbeiterorientierte Führung. Eine flache Führungshierarchie braucht Mut zum Delegieren und fördert eine effiziente Kommunikation und Beteiligung aller Mitarbeitenden am Unternehmenserfolg. Unser Handeln ist stets kostenbewusst, insbesondere im Umgang mit öffentlichen Mitteln.

Aus- und Weiterbildung

Unsere betriebliche Lernkultur ermöglicht das gemeinsame Lernen im Team und mit externen Partnern. Neue Herausforderungen werden immer auch unter Weiterbildungsaspekten betrachtet und tragen zu einer kontinuierlichen Prozessoptimierung bei.
Unsere Aufgabe als Ausbildungsbetrieb für den Beruf „Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung“ nehmen wir sehr ernst und arbeiten an einem erfolgreichen Abschluss unserer Auszubildenden.

Selbstverständnis

Wertschätzung, Respekt, Transparenz und Zuverlässigkeit können alle erwarten, mit denen wir zusammenarbeiten. Der verantwortungsvolle Umgang mit den Ressourcen ist für uns selbstverständlich.

 


 

Ehrbare Kaufleute in Berlin

Siegel Ehrbare Kaufleute in Berlin

Bekenntnis zum Leitbild 

Die Leitsätze „Ehrbarer Kaufleute in Berlin“ ergänzen das Selbstverständnis unserer Arbeit:

GEBIFO begleitet seit mehr als 20 Jahren kleine und mittlere Unternehmen bei der Fachkräftesicherung und Organisationsentwicklung. Vertrauen, Transparenz und Zuverlässigkeit gegenüber unseren Kunden und unseren Mitarbeitern sind wichtige Eckpfeiler für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Als familiengeführtes Unternehmen sind respektvoller Umgang miteinander und Wertschätzung für uns selbstverständlich.

 

Präambel

Als Unternehmerinnen und Unternehmer in Berlin sind wir Träger der Sozialen Marktwirtschaft und nehmen in der Gesellschaft eine aktive Rolle ein, die auf humanistischen Grundwerten beruht. Wir sind Arbeitgeber, Wachstums- und Innovationstreiber sowie vielfältig engagiert in der Berliner Bürgerschaft. Unser Wirken vereint wirtschaftliche Leistungskraft und ehrbares Verhalten.

 

Das Leitbild gibt den historisch gewachsenen Grundsätzen Ehrbarer Kaufleute in Berlin eine konkrete Gestalt. Kooperativ entwickelt, trägt es zur Wahrung von Anstand und Sitte Ehrbarer Kaufleute bei. Das Leitbild ist Bekenntnis und Richtschnur unseres unternehmerischen Selbstverständnisses. Im Fokus steht der eigenverantwortliche Mensch, denn unserem Verständnis nach, sind zuerst Personen ehrbar und nachfolgend unsere Unternehmen.

 

1. Leitsatz

Wir stehen zu unserem Wort, der Handschlag gilt.

Wir versprechen nur das, was wir auch halten können. Wir achten die Gesetze und halten Verträge sowie Abreden ein.

 

2. Leitsatz

Wir sind weltoffen und freiheitlich orientiert.

Wir fühlen uns dem Leistungsprinzip verpflichtet. Wir nutzen unseren freiheitlichen Spielraum für die Ausgestaltung unserer Geschäfte und respektieren dabei die Interessen anderer Akteure in Markt und Gesellschaft.

 

3. Leitsatz

Wir fordern Toleranz ein und respektieren die Vielfalt des Menschen.

Wir sind offen gegenüber allen Menschen und Kulturen. Jedwede Form von Diskriminierung widerspricht nicht nur ethischen Grundsätzen sondern auch den Grundsätzen der sozialen Marktwirtschaft.

 

4. Leitsatz

Wir verhalten uns fair gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern.

Wir sind an der langfristigen Pflege von respektvollen Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten interessiert.

 

5. Leitsatz

Wir richten unser unternehmerisches Wirken langfristig und nachhaltig aus.

Wir lehnen kurzfristiges Gewinnstreben als vorrangige Geschäftspolitik ab.

 

6. Leitsatz

Wir übernehmen Verantwortung in Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft und sind damit Vorbilder in unserem Handeln.

Wir gehen mit gutem Beispiel voran, leben verantwortungsbewusstes Wirtschaften und Handeln vor und fordern dies auch von unseren Mitarbeitern ein.

 

7. Leitsatz

Wir setzen uns ein für den Standort Berlin.

Wir erhalten und verbessern die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Strukturen der Stadt Berlin insbesondere für nachfolgende Generationen.

 

8. Leitsatz

Wir treten auch im internationalen Geschäft für unsere Werte ein.

Mit Respekt und Kompetenz bauen wir im internationalen Geschäft Vertrauen auf und vermitteln durch unser Handeln die Regeln der Sozialen Marktwirtschaft.